Energetische Hautverjüngung und Faltenbehandlung ohne Hyaluron-Säure

Die Haut unterliegt ab dem 30. Lebensjahr einer kontinuierlichen Alterung. Die Zellen verlieren Energie und ein bestimmter Bestandteil der Chromosomen verliert seine regenerierende Kraft.

Die Energetische Hautverjüngung wirkt diesem Prozess entgegen. 

Die Versorgungsschicht der Haut wird angeregt und die Zellen wirken aufgepolstert und gut durchblutet. 

 

 

Bio-engergetische Methodiken (Radioästhesie, Kinesiologie) 

Die Radioästhesie Arbeit ermöglicht Untersuchungen im feinstofflichen Feld und bietet zusätzlich durch die Nutzung biochemisch-phyto-therapeutischen Therapieverfahren, ein weiteres Spektrum. 

 

Ein wichtiges Anliegen sind:

 

Prävention

Weg von ungesunden Abhängigkeiten

Körperliche Entgiftung

Überwindung schwieriger Lebenssituationen

Trauerbewältigung

Optimierung von Wohn- und Arbeitsplatz

 

Alles was man erlebt und was man duchmacht, zeigt sich über kurz oder lang auf der Haut. 

 

Ich arbeite mit vielen Spezialisten auf allen, möglichen Gebieten zusammen und kann meistens die bestmögliche Thearpie zuordnen.